Direkt zum Inhalt

E-ScienceAngesichts der rasanten Entwicklung des Webs hat sich die Art und Weise, mit der grundlegende Tätigkeiten in der gesamten wissenschaftlichen Forschung durchgeführt werden, dramatisch verändert. Neue Möglichkeiten für den Zugang zu digitalen Bibliotheken, umfangreichen Sammlungen und Infrastrukturen für die Bereitstellung von einfachen und zuverlässigen Kooperationen von Wissenschaftlern, sowie die sichere Verteilung von Daten und EDV-Dienstleistungen sind wichtige Bestandteile für die Forschung von heute und von morgen. E-Science-Forschung trägt im Angesicht von Web Science zur Entwicklung von Software Technologien für Web-Anwendungen und Information Management bei. Basierend auf der Erfolgsbilanz der eingesetzten Systeme, hat das E-Science-Team überzeugende Demonstrationen der Wirkung und Anwendung von innovativen Technologien in Digitale Kollektionen sowie Grid Security und Verteilte Dienste gezeigt.

Projekte

BigMedilytics

Big Data for medical analytics

BOOST4.0

Big Data Value Spaces for COmpetitiveness of European COnnected Smart FacTories 4.0

BRENDA II

Weltweit größte Informationssystem für biochemische, molekularbiologische und funktionale Enzymdaten

eInfraCentral

ErrorlessLearning

Aufstockungantrag zu einer Orthografie-Übungsmethode

FID-Pharmacy

Nachhaltige Verbesserung der Literaturversorgung und Informationsinfrastruktur in der Pharmazie

Forschungspool Data

iASiS - Big Data for Precision Medicine

Erkenntnisse aus Patientendaten sollen den Weg für präzisionsmedizinische Ansätze ebnen

ProfiT-HPC

Erhöhung des Bewusstseins für Leistungsprobleme im High Performance Computing

ScienceGRAPH

Knowledge Graph based Representation, Augmentation and Exploration of Scholarly Communication