Direkt zum Inhalt

Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Doktorand/in oder Post-Doc, m/w/d)

(EntgGr. 13 TV-L, 100 %)

Am Forschungszentrum L3S (Forschungsgruppe Visual Analytics, Prof. Dr. Ewerth) ist eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Doktorand/in oder Post-Doc, m/w/d) (EntgGr. 13 TV-L, 100 %) zum schnellstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet, eine Verlängerung wird angestrebt.

Aufgaben

  • Erforschung und Entwicklung von Methoden zur Tiefenschätzung in monokularen Bildern in dem DFG-geförderten Projekt „Schwach überwachtes Lernen zur Tiefenschätzung in monokularen Bildern“
  • Anfertigung von wissenschaftlichen Publikationen
  • Mitbetreuung von Studienabschlussarbeiten
  • Entwurf und Entwicklung von Software-Lösungen
  • Kollaboration mit dem Projektpartner

Einstellungsvoraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) in Informatik, Mathematik oder verwandten Fächern
  • Sehr gute Fachkenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Computer Vision, Maschinelles Lernen, Deep Learning, Multimedia Computing, Bildverarbeitung sowie verwandte Gebiete
  • Aktive Publikationstätigkeit
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Lösungsorientierung, Eigeninitiative und Teamfähigkeit, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hervorragende Kommunikationskompetenz
  • Aktive Englischkenntnisse werden erwartet

Der Arbeitsplatz ist für eine Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet, sofern dieser dadurch insgesamt in vollem Umfang abgedeckt werden kann.

Die Leibniz Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den üblichen Dokumenten sowie einer Liste mit Referenzen bis zum 10.02.2020 in elektronischer Form (bevorzugt in einer einzelnen PDF-Datei) an

E-Mail: ewerth@l3s.de

oder postalisch an:

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Forschungszentrum L3S
Prof. Dr. Ralph Ewerth
Appelstr. 4
30167 Hannover

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Ralph Ewerth (E-Mail: ewerth@l3s.de) gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zum Forschungszentrum L3S finden Sie unter https://www.l3s.de und zur Forschungsgruppe unter https://tib.eu/visual-analytics.

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.