Direkt zum Inhalt
Promotionsprogramm

Neues Pomotionsprogramm „Verantwortungsvolle Künstliche Intelligenz (KI) in der digitalen Gesellschaft“

Date
2019-12-11

„Verantwortungsvolle Künstliche Intelligenz (KI) in der digitalen Gesellschaft“ lautet das Thema des neuen Promotionsprogramms am L3S, das für fünf Jahre eine Förderung durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) in Höhe von 846.000 Euro erhält.
Insgesamt fördert das MWK sieben neue Promotionsprogramme an niedersächsischen Hochschulen mit Stipendien für Promovierende. Ausgewählt wurde aus 31 eingereichten Anträgen. Der Schwerpunkt der Promotionsprogramme liegt in dieser Förderrunde neben der Kooperation von Universitäten und Fachhochschulen auf der digitalen Transformation von Gesellschaft und Wissenschaft. Nach der Bewilligung steht nun als nächster Schritt an, die Programme auszuschreiben und Promotionsvorhaben auszuwählen.
Die Promovierenden in den Programmen erhalten über drei Jahre eine monatliche Grundfinanzierung von 1.500 Euro. Hinzu kommen Zuschüsse für Auslandsaufenthalte, eine Kinderzulage sowie einen Zuschlag für Kinderbetreuung.

Sprecher des Promotionsprograms ist L3S-Mitglied Prof. Dr. Sascha Fahl.