Direkt zum Inhalt

Die Leibniz Universität Hannover und die TU Braunschweig haben vor kurzem eine Wissenschaftsallianz gegründet, die durch das niedersächsische Wissenschaftsministerium mit 27 Millionen Euro gefördert wird. Als eine von insgesamt drei Forschungslinien der Allianz beschäftigt sich MOBILISE mit unterschiedlichen Aspekten der Mobilität: von der Luftfahrt über Fahrzeuge bis hin zur Digitalisierung.