Direkt zum Inhalt
Date
2019-03-25
HannoverMesse

Maschinelles Lernen: Infos über Kursangebote

Die Applied Machine Learning Academy (AMA) und das Interdisciplinary Center for Applied Machine Learning (ICAML) stellen auf dem Stand der Leibniz Universität Hannover ihr Qualifizierungsangebot für ML-Kompetenzen für die Industrie vor. Die Besucher haben die Möglichkeit, die Lernumgebungen auszuprobieren und ihre “Digital Fitness” in Quizform zu überprüfen. Die Tests beinhalten Informationen über grundlegende Methoden des maschinellen Lernens und deren Einsatz in der Industrie sowie rechtliche Aspekte der Datenverarbeitung. Darüber hinaus werden einige Werkstücke als Beispiele intelligenter Produktion vorgestellt. Demovideos veranschaulichen, wie Digitalisierung an Industriearbeitsplätzen umgesetzt werden kann.

Leibniz Universität Hannover
Halle 2, Stand B01


Wissensgraphen – von Big Data zu praxisrelevantem Wissen

Auf dem Stand Innovationsland Niedersachsen des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur stellen TIB und L3S gemeinsame Forschungsprojekte vor, die sich mit der Analyse von Big Data mit Hilfe von Wissensgraphen beschäftigen. Diese können in komplexen Zusammenhängen die Wissensfindung unterstützen und Entscheidungsprozesse vereinfachen.

Innovationsland Niedersachsen
Halle 2, Stand A08