Direkt zum Inhalt
Prof. Heuser diskutiert eine Genomanalyse mit seiner Mitarbeiterin Dr. Courteney Lai (Copyright: „Karin Kaiser / MHH“) L3S ist Partner im Promotionskolleg zur Digitalen Medizin

L3S-Direktor Prof. Dr. Wolfgang Nejdl ist Kooperationspartner in einem strukturierten Promotionsprogramm der Medizinischen Hochschule Hannover zur digitalen Medizin.

KI-Talente 2020 Ausgezeichnet: Niedersachsens KI-Talente 2020 - erfolgreich nominiert von L3S-Mitgliedern

Die niedersächsischen KI-Talente 2020 wurden am 2. Dezember auf der Digitalkonferenz TECHTIDE ausgezeichnet.

SFB Offshore-Megastrukturen DFG-Förderung: L3S ist am SFB zur Erforschung von Offshore-Windenergieanlagen beteiligt

Das L3S ist an einem neuen Sonderforschungsbereich zur Erforschung von Offshore-Windenergieanlagen der Zukunft  beteiligt, den die DFG mit rund 8,5 Millionen Euro fördert.  

Wissenschaftspreis für Prof. Vidal Wissenschaftspreis des Stifterverbandes geht an L3S-Mitglied Prof. Maria-Esther Vidal

Der Wissenschaftspreis des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft „Forschung in Verantwortung“ geht in diesem Jahr an Maria-Esther Vidal, Leiterin der Forschungsgruppe „Sc

MediaFutures_OpenCall Dateninnovationshub startet Ideenwettbewerb gegen COVID-Falschinformationen

Ab sofort sind Bewerbungen für das erste Akzelerator- und Residenzprogramm des Dateninnovationshub MediaFutures möglich.

Pflanzenbibliothek (Foto: Hansjörg Küster) Daten zum Artensterben: L3S wertet historische wissenschaftliche Artikel aus

Fast eine Million Pflanzen- und Tierarten sind vom Aussterben bedroht – schätzt das World Biodiversity Council.

Fotolia Doktorandenprogramm BIOMEDAS für Datenwissenschaftler in den Life Sciences gestartet

Prof. Dr. Avishek Anand Best Student Paper Award für Forscherteam von Prof. Avishek Anand

 

Visual analytics (Bild: TIB/Andrea Seifert) Best Paper Award für die Forschungsgruppe Visual Analytics

ICMR 2020: Beitrag „Multimodal Analytics for Real-world News using Measures of Cross-modal Entity Consistency“ ausgezeichnet

Der Beitrag

Digital Relations Neue Workshopreihe "Digital Relations" geht am 25. Februar digital an den Start

Die neue Workshopreihe "Digital Relations" soll den wissenschaftlichen Austausch zu zukunftsweisenden Forschungsfeldern der digitalen Transformation fördern