Skip to main content
Date
2011-04-26

Web-basierte Lehr- und Bildungsangebote und Online E-Learning Ressourcen sind zunehmend verbreitete Ansätze für private wie auch öffentliche Bildungsinsitutionen. Bisher hat sich Forschung und Entwicklung im Bereich E-Learning primär auf Umgebungen und Standards für den Austausch von E-Learning Resourcen konzentriert. Dies hat zu einer sehr fragmentierten Landschaft von Web Standards und Methoden geführt, wodurch Interoperabilität behindert wird. Daher ist das Potential vorhandener Web Ressourcen und Daten immer noch nicht voll ausgeschöpft.

Der Linked Data Ansatz eröffnet Möglichkeiten zur Lösung dieser Probleme und hat bereits eine äusserst umfangreiche Menge von Web Daten hervorgebracht, die ihrerseits eine wichtige Resource und Wissensbasis darstellen und dabei das Potential haben, den Bildungssektor maßgeblich zu verändern. Aufbauend auf dem großen Erfolg von Linked Learning 2011, wird der Linked Learning 2012 Workshop ein Forum für Wissenschaftler, Experten und Pragmatiker bieten, um sich über innovative Anwendungen von Linked Data Technologien im Bereich E-Learning auszutauschen und zu vernetzen. Weiter Informationen finden sich auf der Webseite des Workshops.

http://www.purl.org/linkedlearning
http://www.eswc2011.org
http://www2012.wwwconference.org
http://www.lile2012.linkededucation.org