Direkt zum Inhalt

1 Forschungsgruppenleiter, 2 Senior Researcher und 3 Promotionsstellen

Am Forschungszentrum L3S in Hannover sind zu besetzen

    1 Forschungsgruppenleiter, 2 Senior Researcher und 3 Promotions-Stellen

in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen und Deep Learning, Data und Text Mining, Semantische Technologien und natürlichsprachige Systeme.

Die ausgeschriebenen Stellen sind Kern einer neuen Forschungsgruppe im L3S mit Fokus auf Künstlicher Intelligenz und intelligenten Technologien, und vielen Synergien zu bestehenden Gruppen. Der / die Leiter(in) dieser Gruppe ist verantwortlich für die Gruppe und für Projekteinwerbungen, für eine geplante Gruppenstärke von 10-12
Personen.

Die wissenschaftliche Arbeiten beziehen sich auf Künstliche Intelligenz und Datenanalyse für sehr große Datenmengen, und sollen, durch unterschiedliche Projekte, sowohl die Grundlagenforschung in diesem Bereich als auch angewandte Forschung in den Bereichen intelligente Produktion, personalisierte Medizin und intelligente Mobilität abdecken.

Als Teil dieser Gruppe arbeiten Sie in einem herausfordernden und weltweit anerkannten Forschungsumfeld. Laufende Forschungsarbeiten umfassen bereits gestartete Projekte wie Data4UrbanMobility, SimpleML, AMA, NOBIAS, ebenso wie weitere Projekte, die in 2019 starten.

Sie sollten sehr gutes Vorwissen in einem oder mehreren für diese Ausschreibung relevanten Bereichen besitzen, mit einem exzellenten M.Sc. oder Ph.D. Abschluss in Informatik oder verwandten Studienrichtungen. Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse ebenso wie gute Kommunikations- und Teamfähigkeiten werden erwartet,
internationale Erfahrungen sind hilfreich.

Bewerber(innen) für die Forschungsgruppenleiterstelle sollten sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse vorweisen können, ebenso wie erfolgreiche Einwerbung von Drittmittelprojekten.

Die Bezahlung erfolgt je nach Einstufung nach TV-L E13 / E14 / E15, was etwa einem Bruttoeinkommen pro Jahr von 45.000 bis 65.000 Euro entspricht.  Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ebenso wie eine Liste von 2-3 Referenzen, am besten per email, an

Prof. Dr. Wolfgang Nejdl

L3S Research Center
Appelstrasse 4
30167 Hannover, Germany
http://www.L3S.de/
http://www.kbs.uni-hannover.de/~nejdl/
E-Mail: nejdl@L3S.de