Direkt zum Inhalt
"Stamatis Vassiliadis Best Paper Award" für L3S Mitglieder

Professor Guillermo Payá-Vayá und Professor Holger Blume - beide L3S Mitglieder - haben den "Stamatis Vassiliadis Best Paper Award" bei der 17th International Conference on Embedded Compu

Drei Paper auf der ACM CCS'17 angenommen

Dr. Sascha Fahl und sein Team konnten auf der ACM CCS 2017 drei Paper veröffentlichen.

CVPR 2017: L3S Mitglied - Gewinner des Multi-Object Tracking Challenge 2017

Für ihren Ansatz in der Arbeit "Improvements to Frank-Wolfe optimization for multi-detector multi-object tracking" wurden Prof.

15. August 2017: L3S Mitglied Professorin Tina Krügel auf dem Ideen-Boulevard des Maschseefestes

Am 15. August 2017 wird das Nordufer des Maschsees zur digitalen Leistungsschau hannoverscher Unternehmen und Initiativen.

L3S-Forscher von NSA ausgezeichnet

Dr. Sascha Fahl und sein Team für IT-Sicherheit werden von der National Security Agency für das beste Cybersicherheitspaper 2016 ausgezeichnet.

 

Forschungszentrum L3S und TIB verknüpfen Kompetenzen

Joint Lab Data Science & Open Knowledge erforscht neue Wege der Informationssuche in großen Datenbeständen

Oktober 2017: Wechsel im L3S-Direktorium

Seit dem 1. Oktober 2017 gehört L3S-Mitglied Prof. Dr. Bodo Rosenhahn dem Direktorium des L3S an. Er folgt damit auf Prof. Dr.

SWSA Ten-Year Award für Prof. Dr. Sören Auer und Kollegen

Beitrag „DBpedia: A Nucleus for a Web of Open Data“ ausgezeichnet

Oktober 2017: 4. Alexandria Workshop am L3S

Am 19. und 20. Oktober fand am Forschungszentrum L3S der 4. Alexandria Workshop statt. Rahmenprogramm des Alexandria Workshops waren u.a.

November 2017: L3S Mitglied Professor Rosenhahn auf der Autonomous Systems University

Professor Rosenhahn hält einen Vortrag an der Autonomous Systems University am 29. November 2017 zu dem Thema "Deep Learning for Autonomous Driving".